Statuten

PowerCare | Chamerstrasse 172 | 6300 Zug
www.power-care.ch | Tel +41 41 740 68 29

Unterhaltsames, interaktives und sehr erfolgreiches Bühnenstück zum Thema Stress und Überlastung.

Sie erleben dabei, wie sich Stress und Überlastung abfärbt und erfahren, inwiefern das berufliche und private Umfeld Einfluss nehmen kann. Das Bühnenstück umfasst dabei die ganze Palette an Emotionen: Von Frust, Ärger, Unverständnis und Ohnmacht bis Humor, Schalk, Begeisterung, Erleichterung und Gelassenheit.

Konzept und Realisation:

Das Bühnenstück wurde von Franziska Bischof-Jäggi entwickelt und geschrieben. Sie ist Pädagogische Psychologin, lic. phil., dipl. Paar- und Familientherapeutin, Mediatorin SKWM sowie leidenschaftliche Unternehmerin, Autorin und zweifache Preisträgerin.

Das Bühnenstück wurde seit seiner Lancierung im Herbst 2015 über 20 Mal aufgeführt. Es eignet sich sowohl als alleiniges Element während einer Veranstaltung/Tagung wie auch als Kickoff für einen thematischen Prozess und wird deshalb regelmässig von Firmen und Organisationen ein-gekauft.

Aufführung: Zur Zeit ist keine öffentliche Aufführung geplant.

                      Firmen und Organisation wenden sich für eine Aufführung direkt an:

                      Franziska Bischof: Powermanagement GmbH, Zug