Statuten

PowerCare | Chamerstrasse 172 | 6300 Zug
www.power-care.ch | Tel +41 41 740 68 29

dialog.club

Den dialog.club gibt es seit Juni 2016

Die fachlich geführte Gesprächsgruppe in Zug

für ADS-betroffene Erwachsene

- Wir treffen uns einmal im Monat, der Einsteig ist jederzeit möglich.

- Du wählst selber, an welchen Abenden du dabei sein möchtest.

- über die power.engine (mobilefähig) kannst du dich bequem

  bis einen Tag vorher an den jeweiligen power.club anmelden.

dialog.club: Daten

2018

Dienstag, 23. Januar  2018: "Aufwind"

Dienstag, 27. Februar 2018: "Erfolgsfaktoren"

Dienstag, 27. März 2018: "Besser um jeden Preis"

Mittwoch, 25. April 2018: "Ohne  ich geht's nicht"

Dienstag, 29. Mai 2018: "Was passt zu mir?"

Dienstag, 26. Juni 2018: "Potential nutzen"

Dienstag, 28. August 2018: "Auszeiten"

Dienstag, 25. September 2018: "Dran gehen und bleiben"

Dienstag, 30. Oktober 2018: "Feuer und Flamme"

Dienstag, 27. November 2018: "Herbstruhe"

Dienstag, 18. Dezember 2018: "Winterzauber"

jeweils 19.30 - 22.00 Uhr

Anmeldung: für den 25. April 2018

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Information: dialog.club

Der dialog.club ist eine unverbindliche Gesprächsgruppe in Zug und wird von Felix Jäggi (ADS-Coach) geleitet.

Die Treffs finden ein bis zwei mal im Monat am Abend statt und enden mit einem Apéro. An warmen Abenden wird der dialog.club auf der Dachterrasse mit Blick auf See und Berge durchgeführt.

Jeden Monat steht ein neues Thema im Zentrum der Treffs.

Der dialog.club ist eine offene Gesprächsgruppe in Zug.

Wie funktioniert der dialog.club ?

  • Nach der Registrierung (kostenlos) bekommst du innerhalb von max. zwei Arbeitstagen deine persönlichen Zugangsdaten zur Lernplattform der Powermanagement GmbH.
  • Mit deinem Login siehst du die genauen Daten und Themen und kannst dich direkt anmelden.
  • Die Kosten belaufen sich auf Fr 30.- pro Abend, jede fünfte Teilnahme ist kostenlos.
  • Mit dem dialog.club bleibst du mit allen Mitgliedern vernetzt und kannst dich in abgeschlossenen Online-Foren austauschen. Die Online-Foren werden von einer Fachperson moderiert.